ZUTATEN
2 Pck.
Blätterteig
750 ml
Milch
150 g
Zucker
2 Pck.
Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
2 EL
Mehl
3 St.
Eier
250 g
Butter
500 ml
Schlagsahne
2 EL
Puderzucker
2 Pck.
Sahnesteif
Schokoladenglasur

ZUBEREITUNG

Zucker, Puddingpulver mit Vanille-Geschmack, Mehl und Eigelbe mit Milch verrühren und zu einem dicken Pudding aufkochen. Den Pudding vom Herd nehmen und Eischnee unter den warmen Pudding unterheben. Den Vanillepudding anschließend bei Zimmertemperatur auskühlen lassen. Wenn er kalt ist, Butter hinzufügen und cremig schlagen.
Die Creme auf eine gebackene Blätterteigplatte streichen.
Schlagsahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen und auf der Vanillecreme verteilen.
Mit der zweiten gebackenen Teigplatte zudecken und mit zerlassener Schokoladenglasur überziehen.